Märchenstunde

Zur gemeinsamen Märchenstunde des Familienzentrums Maria Aparecida  und der Bücherei St. Anna kamen wieder Bewohner des Altenhilfezentrums Meckmannshof in die Einrichtung am Meckmannweg.

Die Turnhalle war entsprechend der Märchen schön hergerichtet.

Zuerst hörten wir, auch die dazu gekommenen Eltern, das Märchen „Des Kaisers neue Kleider“. Lisa Wierichs erzählte über Hans Christian Andersen und wie diese Geschichten im Gegensatz zu den Märchen der Brüder Grimm entstanden sind. Sie las die Geschichte, erklärte die nicht bekannten Wörter den Kindern, die sich immer wieder zu den Bildern zu Wort meldeten konnten.

In der Pause gab es Wasser, Apfelschorle und natürlich eine kleine Stärkung in Form von Keksen. Anschließend setzte Lisa Wierichs zur Freude aller eine Haube von früher auf und legte eine Schürze um. Den Kindern erkärte sie, wozu diese benutzt wurden. Dann hörten alle das Märchen von der Gold- und der Pechmarie „Frau Holle“.

Wieder ein schöner Nachmittag für Jung und Alt.

Feuerwehrmann Sam

Ein neuer tonie® ist im Februar in den Handel gekommen: Feuerwehrmann Sam – In Pontypandy ist was los. Von uns bereits eingearbeitet und zur Ausleihe bereit. Wir sind gespannt, wer ihn als erstes mit nach Hause nehmen kann.

Aufgrund der überaus großen Nachfrage haben wir noch weitere tonies® erworben, die natürlich auch ausgeliehen werden können.

In unserem WebOpac findet ihr alle tonies®, die wir im Bestand haben oder schaut auf unsere Seite Angebot – tonies®

 

Bückware

Die Bücher aus den unteren Regalen werden leicht übersehen. Da sich auch hier interessante Buchtitel befinden, wollen wir diese einmal präsentieren.

Dazu stellen wir auf unserem Turm immer wieder verschiedene Titel zum Ausleihen hin.

Vielleicht ist ein passendes Buch für Sie dabei?

 

„Mein Jahr im Bilderbuch“

„Kinder lieben wiederkehrende Feste und Rituale: Sie schaffen Lebensfreude und bieten Anlässe über Themen, die über den Alltag hinausgehen, zu sprechen. Werte wie Großzügigkeit, Mitgefühl oder Dankbarkeit werden zu Anlässen wie Weihnachten oder St. Martin thematisiert und nicht zuletzt lernen schon die Kleinen, mit den Jahreszeiten auch die Zeitabläufe zu begreifen.“

Die ZEIT hat eine Edition zusammengestellt, die wir gerne in unser Angebot aufnehmen. Die neuen Bilderbücher finden Sie in einem unserer fahrbaren hohen Buchtrögen. Hier finden Sie bekannte Titel, aber auch sicher einiges Neues.

„Die ZEIT-Edition »Mein Jahr im Bilderbuch« nimmt Kinder von 0 bis 5 Jahren mit auf die Reise durch ein kunterbuntes Kinderjahr. Von Ostern bis Weihnachten, vom Frühling bis zum Winter, vom Geburtstag bis hin zu ernsten Themen wie dem Tod – für jeden Anlass, der das Jahr für Kinder strukturiert, wurde jeweils ein besonders schönes Bilderbuch ausgewählt.“

Literaturplausch – Lesecafé der Bücherei St. Anna

Sie lesen gerne? Und wir möchten uns über das Gelesene mit Ihnen unterhalten.

Jeweils am 2. Mittwoch im Monat kann man in der Zeit von              15:00 bis 17:00 Uhr zum Austausch in das Pfarrzentrum St. Anna kommen.

Bei einer Tasse Kaffee/Tee und Gebäck kommt man leicht miteinander ins Gespräch über gelesene Bücher.

Herzliche Einladung an alle zum ersten Treffen am 13. Februar 2019!

 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 64 65 66 »